Feelgood- und Gesundheitsmanagement     

Ich arbeite nur mit Unternehmen zusammen, die in Ihren Mitarbeitern Menschen sehen, diese wertschätzen und in Ihre Mitarbeiter investieren, sei es nun in Form eines  Gesundheits-und Feelgoodmanagement und/ oder Weiterbildung.                    

Mein Anliegen ist es, dass Wohlfühlgefühl der Mitarbeiter auf das höchstmögliche WFI( Wohlfühlindex) zu erhöhen. Nur dann, wird ein Unternehmen in Zukunft bestehen können. Der Stressindex der heutzutage noch in den meisten Betrieben herrscht, wird bald der Vergangenheit angehören. Sorgen Sie dafür, dass ihr Unternehmen positiv voranschreitet.

 

 

Was biete ich an? 

Im Video (oben) siehst du ein Querschnitt von meiner Arbeit. Wie schon erwähnt, geht es mir darum, dass es Ihren Mitarbeitern gut geht. 

1. Eine Befragung ihrer Mitarbeiter um  die Zufriedenheit fest zustellen wäre der erste Schritt. Was brauchen Sie, um vielleicht zufriedener am Arbeitsplatz zu sein und um effektiver zu arbeiten. 

2. Ein mobiler Service für Massage ,als Motivation.

3 Gruppen Event in form eines Outdoortraining

4 Individuelles Training in kleinen Gruppen am Arbeitsplatz

Challenger für die Mitarbeiter

Ist auch ein Tool, um die Zufriedenheit und die Gemeinsamkeit zu fördern

Mobiler Massage Service

Das Finanzamt fördert Massagedienste in Betrieben als Beitrag zur allgemeinen Gesundheitsförderung. Wer in die Gesundheit seiner Mitarbeiter investiert, kann bis zu 500 Euro pro Jahr und Mitarbeiter steuerlich geltend machen. ( Darüber gibt es unterschiedliche Informationen, Massagen sind wohl teilweise nicht mehr dabei)

Gruppenangebote für die Mitarbeiter

Man muss ja nicht gleich in die Luft gehen.